Hartpapierringe und Schutzhülsen spiral und parallel gewickelt
 

Hartpapierringe werden zum Aufwickeln von bandförmigen Materialien verwendet sowie auch als Distanzstücke eingesetzt. Schutzhülsen dienen zum Schutz gegen Transportschäden von Achsstummeln, Gewindeteilen, Bolzen usw. und als Abdeckung bei der Lackierung.

Bei entsprechender Ausführung können sie auch als Korrosionsschutz eingesetzt werden.

 
Hartpapierringe und Schutzhülsen liefern wir Ihnen je nach Bedarfsfall und Größe in spiral oder parallel gewickelter Ausführung
 
 
Abmessungen / Ausführungen:  
Innendurchmesser:
 
12 - 1.200 mm
Längen:
Von 2 mm aufwärts mit engen Toleranzen
Wandstärken:
0,5 - 20 mm
Bedruckung:
Innen - und Außenlage können wir Ihnen nach Ihren Wünschen signieren, ein - oder mehrfarbig bedrucken.
Qualitäten:
Durch den Einsatz von entsprechenden Papieren und Klebstoffen kann die Qualität auf Ihren Anwendungsfall ausgerichtet werden. Unsere Qualität wird nach dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001:2000 gesichert.
 
 
 

Verpacken können wir Ihnen
die Hartpapierringe und Schutzhülsen:

  • Auf Paletten geschlichtet
  • In Kartons auf Paletten
 
 

moderne Schneideanlagen sorgen für
präzise Ablängung der Hartpapierringe
und Schutzhülsen.
Fertigungsanlage für Hülsen